Am 08. November hat der heurige „Intersport Winninger“-Wintercup in Hausmening für den SC Weyer gegen den Tennisclub Scheibbs begonnen. Dabei mussten die Weyrer eine 2:4 Niederlage hinnehmen, nachdem nach den Einzelspielen zwei Partien gewonnen werden konnten. Die folgenden Doppelpartien waren phasenweise sehr eng, jedoch gingen diese beiden Punkte an die Niederösterreicher.

Josef Schwingshackl – Michael Weinberger 1:6 2:6

Christian Ahrer – Hannes Hoffert-Hösl 4:6 6:3 10:6

Chris Brandner – Stefan Hörhan 6:2 7:6

Martin Salcher – Lukas Wieland 0:6 2:6

Schwingshackl/Ahrer – Weinberger/Hörhan 4:6 2:6

Brandner/Salcher – Hoffert-Hösl/Wieland 4:6 1:6

Die nächste Runde bestreitet der SC Weyer am 06. Dezember.

Kategorien: Tennis

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.