Am Samstag, den 5. März stand das Finale des „Sport Kaiser Ennstalcup 2022 powered by Salomon“ am Programm.
Tobias Henöckl hielt als einziger Athelet die Fahnen des SC Weyer hoch und ging sogar als Gesamtführender in der Klasse Schüler 14 ins Rennen.
Sein Verfolger Sebastian Grossauer der für die NF Großraming startet und Tobias waren beinahe uneinholbar für die weiteren Verfolger, aber zwischen den Beiden war noch alles möglich.
Tobias konnte mit zwei soliden zweiten Plätzen die wichtigen Punkte für sich entscheiden und holte sich mit 20 Punkten Vorsprung den Sieg in der Gesamtwertung in seiner Klasse.
Die konstante Leistung von Tobias mit vier zweiten Plätzen und einem Sieg spricht für das Nachwuchstalent, der die Umstellung von den Nachwuchsklassen in die Klassen der Erwachsenen mit größeren Torabständen usw. bravourös meisterte.

Wir gratulieren Tobias zu dieser tollen Leistung!!!

Kategorien: SchiSchiclub

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.