Die Truppe der 2er Mannschaft sichert sich bereits eine Runde vor Schluß den Meistertitel in der 2. Klasse.

Nach klaren 2 Satzpartien konnten Stangl Michael, Brandner Andreas und Daniel Henöckl Punkte für die Weyrer verbuchen.

Knapper ging es da schon bei Martin Katzensteiner der mit 6:3 den dritten Satz für sich verbuchen konnte, Edi Wimbauer konnte den dritten Satz ebenfalls klar mit 6:2 gewinnen. Rene Wimbauer verlor als einziger die Single-Partie knapp im dritten Satz – mit seiner Leistung im heurigen Jahr kann man aber überaus zufrieden sein, da er heuer Meisterschafts-Premiere hatte.

Nach dem klaren 5:1 Stand nach den Einzeln wollte man natürlich versuchen zwei Doppel zu gewinnen um sich volle 3 Punkte holen zu können.

Die Doppelpaarungen M. Stangl/M. Katzensteiner und E. Wimbauer/W. Wimbauer konnten dann auch ihre Spiele gewinnen.

Andi Brandner und Wolfgang Stangl verloren das 3er Doppel klar.

Somit stand der Endstand von 7:2 fest und wieder waren es 3 Punkte für Weyer.

Vor der letzten Runde führt SC Weyer 2 bereits mit 4 Punkten die Tabelle an und kann somit den Meistertitel vorzeitig für sich verbuchen.

Kategorien: Tennis

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.